Wieck Freilichtbühne Arche Spielplatz frischer Fisch Strasse

Die Darßer Arche ist ein Informationszentrum des Nationalparkes Vorpommersche Boddenlandschaft. Die Arche ist im alten Schulhaus von Wieck entstanden, das um einen schiffsähnlichen Bau erweitert wurde. Hier wird auf beeindruckende Weise und sehr anschaulich die Einzigartigkeit der Boddenlandschaft dargestellt (z.B. mit 360°-Panoramen). Es gibt dort auch die Galerie „Künstlerdeck“. Jährlich findet in der Arche das Darßer Naturfilmfestival statt. Wöchentlich (samstags) wird vor der Arche in Wieck ein Frischemarkt gehalten, wo vor allem Produkte aus der Umgebung angeboten werden. www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de